ENB – beim Thema Naturheilkunde immer einen Schritt voraus!

Mitglied werden!

Gesundheits-magazin

Zu den Beiträgen

Kampagne: Naturmedizin & Schulmedizin gemeinsam

Unterstützen!

Die Kunst des Gesichtslesens

Weitere Informationen

Rücken und psychische Belastungen

Weitere Informationen

Wenn Natursäfte Leben retten

Weitere Informationen

Waldbaden ist gesund – die Heilkräfte des Waldes nutzen

Weitere Informationen

Aktuelles aus dem ENB Magazin

Zum ENB Magazin

Gesundheitsmagazin

Essstörungen in der (Ernährungs-)Therapie neu begegnen

Wenn Ernährungstherapeuten in die sechsten und siebten Klassen weiterführender Schulen gerufen werden, um mit heranwachsenden Jugendlichen Aufklärungsarbeit in puncto Essstörungen zu machen, zeigt dies, ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Entfremdung von sich Selbst – achtsame Sinneserfahrungen sind Tore zur Wahrnehmung

Mit Natur und Pflanzen-Wahrnehmungen unserem inneren Wesen begegnen lernen

Perlen von Tropfen des Morgentaus im Lichte sind kleine Wunderwerke. Wie ich alles lebendiger nicht beschreiben ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Dr. Schüßler entdeckt das Zellprinzip

Ohne Salz kein Leben / Störung im Fließgleichgewicht der Kräfte führt zur Krankheit

Die Gründe für das Entstehen von Krankheiten sind vielfältig – für Dr. ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Homöopathie und Geriatrie

Wann ist jemand alt?

Chronologisch: Ab 60 bis 70 Jahren gehört ein Mensch zu den Alten, obwohl die Lebenserwartung in den letzten 100 Jahren deutlich gestiegen ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Sanfte Hilfe für das Neugeborene

Wie Osteopathie und Mineralsalze Säuglingen nebenwirkungsfrei helfen Für Eltern ist die Geburt des eigenen Kindes das größte Geschenk dieser Erde. Ein Ereignis, an das sich ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Ungesunde Ernährung schadet dem Gehirn – Burger und Pommes stehen im Verdacht

Wissenschaftler Richard Stevenson und sein Forscherteam von der Macquarie Universität in Sydney (Australien) haben herausgefunden, dass eine bestimmte Region in unserem Gehirn namens Hippocampus ...

Weitere Informationen

Über den Europäischen Naturheilbund e.V.

Der ENB

Wir vom ENB – Europäischer Naturheilbund e.V. wissen, wie wichtig physische und psychische Gesundheit für den Menschen ist. In unserem Fokus steht: der ganze Mensch. Er soll verstehen und vertrauen. In seine Selbstheilungskräfte, die nichts so sehr anzuregen vermag wie die natürliche Heilkunde – eine Allzweckwaffe vor allem auch dann, wenn es um Gesunderhaltung geht.

Der Dienst am Menschen ist unser Ziel

Vertrauen Sie auf unseren höchsten Einsatz und auf unser volles Verantwortungsbewusstsein, wenn es um die Gesundheit geht. Weder Scheuklappen noch kompliziertes Medizinerlatein oder Halbgötter in Weiß finden hier Platz. Denn in unserem Fokus steht: der ganze Mensch. Er soll verstehen und vertrauen – in seine Selbstheilungskräfte, angeregt durch die natürliche Heilkunde, eine Allzweckwaffe vor allem auch dann, wenn es um Gesunderhaltung geht.

Der Naturheilbund für Europa

Die Zeit für unseren Europäischen Naturheilbund ist mehr als reif. Denn wer sich mit Naturheilkunde beschäftigt, befasst sich mit Europa. Die bedeutenden medizinhistorischen Werke sprechen dafür: Hippokrates, Galen, Celsus, die Schule von Salerno. Natürliche Medizin war, ist und bleibt eine europäische Angelegenheit.

Von der europäischen Tradition lernen

Indem wir von unseren europäischen Nachbarn lernen und sie lehren, was unsere naturheilkundliche Tradition bedeutet, fördern wir uns nicht nur gegenseitig, wir öffnen auch unser Bewusstsein, erweitern unseren Horizont und besinnen uns auf die eigentlichen Wurzeln der Naturmedizin.

Miteinander und aneinander wachsen

Dass wir uns zusammen mit Ihnen, unseren Mitgliedern, den wichtigen Aufgaben des Europäischen Naturheilbundes widmen und stellen, erfüllt uns mit Freude und Dankbarkeit. Erleben Sie diese Freude mit uns und werden auch Sie ein lebendiger Teil des Europäischen Naturheilbundes!