ENB – beim Thema Naturheilkunde immer einen Schritt voraus!

Mitglied werden!

Gesundheits-magazin

Zu den Beiträgen

Kampagne: Naturmedizin & Schulmedizin gemeinsam

Unterstützen!

So geht Faszientraining

Weitere Informationen

Der ATLAS – Das verkannte Nadelöhr unserer Gesundheit

Weitere Informationen

Gelée Royal

Weitere Informationen

Autoimmun-Erkrankung: Wenn das Immunsystem durchdreht

Weitere Informationen

Aktuelles aus dem ENB Magazin

Zum ENB Magazin

Gesundheitsmagazin

Der Beruf des Heilpraktikers heute

Nach dem Statistischen Bundesamt praktizieren derzeit ca. 30.000 Heilpraktiker in Voll- und Teilzeitpraxen, zusammengeschlossen in verschiedensten Verbänden und Vereinen. Wenn sich eine so große ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Qigong für ältere Menschen

Bewegung ist wichtig, sie hält fit. Doch manchmal ist es gerade für ältere Menschen oder Menschen, die in ihrer Beweglichkeit und/oder Kraft eingeschränkt sind, ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Bringen Sie Ihre Lebenskraft zum Fließen...

... mit Akupunktur-Massage für jeden Morgen, direkt nach dem Aufwachen, Dauer: 10 Minuten

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Propolis in der Naturheilkunde und Apitherapie

Propolis ist vielseitig einsetzbar. In der kalten Jahreszeit hilft sie uns, das Immunsystem nicht nur zu stützen und zu stärken, sondern sie kann uns ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Haaranalyse - wenig bekannt, enorm effektiv

Bei einer Haaranalyse erinnern sich viele an den Fußballtrainer Christoph Daum, der im Jahr 2000 mithilfe einer gerichtsmedizinischen Haaranalyse des Kokainkonsums überführt wurde. Andere ...

Weitere Informationen

Gesundheitsmagazin

Hausmittel Ohrenschmerzen

Hausmittel sind altbewährte Methoden, die zur Heilung leichter Erkrankungen geeignet sind. Es handelt sich um einfache Rezepturen, die meist familiär überliefert wurden und die ...

Weitere Informationen

Über den Europäischen Naturheilbund e.V.

Der ENB

Wir vom ENB – Europäischer Naturheilbund e.V. wissen, wie wichtig physische und psychische Gesundheit für den Menschen ist. In unserem Fokus steht: der ganze Mensch. Er soll verstehen und vertrauen. In seine Selbstheilungskräfte, die nichts so sehr anzuregen vermag wie die natürliche Heilkunde – eine Allzweckwaffe vor allem auch dann, wenn es um Gesunderhaltung geht.

Der Dienst am Menschen ist unser Ziel

Vertrauen Sie auf unseren höchsten Einsatz und auf unser volles Verantwortungsbewusstsein, wenn es um die Gesundheit geht. Weder Scheuklappen noch kompliziertes Medizinerlatein oder Halbgötter in Weiß finden hier Platz. Denn in unserem Fokus steht: der ganze Mensch. Er soll verstehen und vertrauen – in seine Selbstheilungskräfte, angeregt durch die natürliche Heilkunde, eine Allzweckwaffe vor allem auch dann, wenn es um Gesunderhaltung geht.

Der Naturheilbund für Europa

Die Zeit für unseren Europäischen Naturheilbund ist mehr als reif. Denn wer sich mit Naturheilkunde beschäftigt, befasst sich mit Europa. Die bedeutenden medizinhistorischen Werke sprechen dafür: Hippokrates, Galen, Celsus, die Schule von Salerno. Natürliche Medizin war, ist und bleibt eine europäische Angelegenheit.

Von der europäischen Tradition lernen

Indem wir von unseren europäischen Nachbarn lernen und sie lehren, was unsere naturheilkundliche Tradition bedeutet, fördern wir uns nicht nur gegenseitig, wir öffnen auch unser Bewusstsein, erweitern unseren Horizont und besinnen uns auf die eigentlichen Wurzeln der Naturmedizin.

Miteinander und aneinander wachsen

Dass wir uns zusammen mit Ihnen, unseren Mitgliedern, den wichtigen Aufgaben des Europäischen Naturheilbundes widmen und stellen, erfüllt uns mit Freude und Dankbarkeit. Erleben Sie diese Freude mit uns und werden auch Sie ein lebendiger Teil des Europäischen Naturheilbundes!